Thannheimer holt Silber im Conti-Cup

Vor einer stattlichen Kulisse startet die Continental-Cup-Tour der Skilangläufer im schweizerischen Goms. Insgesamt waren 30 Nationen mit 300 Athleten und Athletinnen dabei. Für den Skiclub Oberstdorf überzeugte Germana Thannheimer im Einzelstart klassisch über 5 Kilometer mit einem starken Rennen. Im Feld der 47 Damen in der Altersklasse U20 holte die Oberstdorferin Silber mit einem Rückstand von 2,3 Sekunden auf die Siegerin. Tags darauf belegte sie im Skating Sprint Finale den guten siebten Rang. (wir)

Post Author: Dieter Haug